Junge Union Verden lädt zur Kreismitgliederversammlung

Die Jungen Union Verden lädt alle Mitglieder und Interessierte recht herzlich zur diesjährigen Kreismitgliederversammlung am kommenden Freitag, 17.08.2012 ab 19:00 Uhr im Hotel Höltje in Verden ein.

Landkreis/Verden. Ein Jahr ist es nun wieder her seit der letzten Kreismitgliederversammlung der Jungen Union Verden (JU). Daher lädt die JU alle ihre Mitglieder als auch Interessierte am kommenden Freitag, 17.08.2012 ab 19:00 Uhr ins Hotel Höltje ein. „Die JU Verden blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück“, resümierte der Vorsitzende Sebastian Fischer im Voraus. „Besonders erwähnenswert ist es, dass wir bei den Kommunalwahlen viele JUler in die Stadt- und Gemeinderäte bekommen haben, welche nun gerade die Interessen jüngerer Menschen vertreten“, so Fischer weiter.

Auf der Tagesordnung steht neben einem Rückblick auf die letzten Wahlen und auf die Veranstaltungen und Aktionen in der letzten Zeit jedoch auch vor allem ein Ausblick auf das Kommende. Hierbei referiert der Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisfraktionvorsitzende Wilhelm Hogrefe unter der Überschrift „Die Energiewende im Landkreis Verden – das Konzept der CDU-Kreistagsfraktion" über die Ziele der CDU-Kreistagsfraktion in Hinsicht auf die Energiewende und ihre Umsetzung im Landkreis Verden.

Ein weiteres großes Thema der kommenden Monate wird vor allem die Landtagswahl im Januar 2013 werden. Hierfür berichtet CDU-Kreisvorsitzender und Wahlkreiskandidat Adrian Mohr über seine „Ideen und Hintergründe zur Landtagswahl“ und entwickelt gemeinsam mit den Anwesenden neue weitere Ideen, welche er während des Wahlkampfes und in seiner späteren Tätigkeit mit einbindet.

Getreu dem Motto „50 % Politik + 50 % Party = 100 % Spaß“ will die JU den Abend in der neueröffneten Domlounge ausklingen lassen und freut sich auf viele Mitglieder und Interessierte.



Einen Kommentar schreiben